Neuigkeiten

Endlich funkt's im Domagkpark!

Im Mai startet die Funkstation mit einer Teilöffnung. Die Einrichtung von Feierwerk e.V. auf dem Gelände der ehemaligen Funkkaserne bündelt erstmalig offene Kinder- und Jugendarbeit sowie Freizeit- und Beratungsangebote für Familien unter einem Dach.

Ab sofort gibt es damit jenseits der Domagkstraße eine Location für alle, die Lust haben, zu entdecken, was in ihnen steckt. Ob an der Staffelei, auf der Slackline oder am DJ-Pult – Erleben und Selbermachen ist angesagt. Ob mit Säge, Kamera oder Kochlöffel – in der Kulturwerkstatt kann man sich aktiv und kreativ mit vielfältigen Themen auseinandersetzen. Los geht's mit einem Kernprogramm, das dann nach und nach ausgeweitet und ausdifferenziert werden wird (unter Einbeziehung der Ideen und des Engagements der Menschen vor Ort). Es besteht auch die Möglichkeit, Veranstaltungsräume und Proberäume zu mieten.
Weitere Informationen unter www.funkstation.feierwerk.de